Bühne frei für Radevormwalder Musiktalente

Nach intensiver Vorbereitung zeigen sich junge Musiker/innen mit besonderem Können am Donnerstag, den 6. Juni,  im „Konzert junger Talente“ der Radevormwalder Musikschule. Die Förderung besonderer Begabungen ist neben der musikalischen Breitenförderung eine Aufgabe der Musikschule. Viele hieraus hervorgegangenen Talente sind nicht nur Preisträger verschiedener Musikwettbewerbe, sondern haben bereits eine musikalische Berufsausbildung gewählt und sind heute in ihrem „Musik“ – Beruf erfolgreich. 

Das Talentkonzert gibt es seit vielen Jahren und ermöglicht unter anderem Schülerinnen und Schülern der Förderstufe ihre Musikalität zum Ausdruck zu bringen. Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Händel, Mozart, Villa-Lobos, Rachmaninov  und anderen Komponisten. Ausgeführt werden die Stücke von Gitarristen und Pianisten: Marvin Seidler, Lennard Weiss Cedric Kraus, Anna Schorrer, Louis Brill – Gitarre, sowie Chiara Hüttner, Luisa Schöffel, Tom Hirsch, Esin Büyükyorulmaz – Klavier. Beginn des Konzertes ist um 18 Uhr im Saal des Bürgerhauses, der Eintritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.