Unter strengen Auflagen hinsichtlich der Hygieneschutz-Maßnahmen startet ab 16. März wieder unser Unterricht, allerdings nur für 1 – 5 Schüler. Größere Gruppen müssen sich leider noch gedulden, bis es ein persönliches Wiedersehen gibt. Natürlich stellt sich angesichts der derzeitigen Pandemie-Entwicklung die Frage, wie lange diese Öffnung andauern kann. Wir starten jedoch gerne wieder, wenn auch sehr vorsichtig, denn für die Musikschule gelten folgende Hygienebestimmungen:

1. der Schüler wartet, bis er in den Unterrichtsraum gebeten wird auf dem Flur, wo der Mindestabstand von 1,50 m eingehalten werden kann

2. es findet kein Begrüßungskontakt statt

3. Tragen von medizinischen Masken im gesamten Gebäude, auch im Unterricht ist verpflichtend, bei Gesang Tragen von Visieren, bei Blasinstrumenten Benutzen der durchsichtigen Schutzwände

4. Desinfizieren / Waschen der Hände bei Betreten des Gebäudes und vor Unterrichtsbeginn. Regelmäßige Desinfektion von Kontaktflächen (auch Instrumente , z.B. Tasten) vor Betreten des nächsten Schülers/Schülerin /  bzw. Gruppe. Sicherstellung der Hygieneanforderungen nach § 4 CoronaSchVO.

5. Regelmäßiges Quer- oder  Stoßlüften, empfohlen alle 20 min. mit weit geöffneten Fenstern für ca. 3-5 Minuten sowie in jeder Pause

6. es wird mindestens 1,50 m Abstand gehalten, bei Gesang und Blasinstrumenten 2,00 m

7. das Korrigieren erfolgt kontaktfrei

8. Eintrittsverbot für Eltern im gesamten Gebäude

9.  Gewährleistung der einfachen Rückverfolgbarkeit  nach § 4a CoronaSchVO i.d.F. ab 12.03.2021, d.h. Name, Adresse, Telefonnummer, Zeitraum des Aufenthaltes, durch schriftliche Erfassung und 4 Wochen währende, datenschutzkonforme Aufbewahrung. Der gesonderten Erfassung von Adressen u. Telefonnummern bedarf es nicht, wenn diese Daten den Verantwortlichen bereits verfügbar sind.

10  Für den musikalischen Unterricht sind möglichst große Räumlichkeiten soweit wie möglich zu nutzen (§ 7 Abs. 1 S. 4 CoronaSchVO).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.